• koordinator9

Der New Israel Fund (NIF) Deutschland e.V. sucht zum 1. Januar 2023 eine Geschäftsführer:in



Der New Israel Fund (NIF) Deutschland, ein eingetragener Verein mit Sitz in Berlin, sucht zum 1. Januar 2023 eine Geschäftsführer:in mit Arbeitsort Berlin.


Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und ist bis 31. Dezember 2023 befristet. Eine Verlängerung des Vertragsverhältnis wird angestrebt. Das Entgelt erfolgt bei Erfüllung der tarifvertraglichen Voraussetzungen nach der Entgeltgruppe 13 TVöD. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 31.2 Stunden (80%).



Der NIF Deutschland unterstützt seit 2014 den New Israel Fund in Israel sowie die von ihm geförderten Organisationen. Diese geben marginalisierten Gruppen in Israel eine Stimme, zeigen Missstände in der demokratischen Praxis auf, entwickeln Lösungen, bereichern den öffentlichen Diskurs und setzen sich für Pluralismus, Gleichberechtigung, liberale Werte und Frieden zwischen Israel und Palästina ein. NIF Deutschland unterstützt die Verbindungen zwischen Deutschland und Israel, die auf einer gemeinsamen Verpflichtung zu Demokratie und Bürger- und Menschenrechten beruhen. Weitere Informationen: www.nif-deutschland.de


Aufgaben


Die zu besetzende Geschäftsführungsstelle verantwortet die Organisationsentwicklung des NIF Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den ehrenamtlichen Arbeitsgruppen. Das beinhaltet die Leitung des Fundraisings bei privaten und öffentlichen Geber:innen für NIF Aktivitäten in Deutschland und in Israel, die Fortentwicklung eines Public Engagement Programms des NIF Deutschland, die Vernetzung und Repräsentation des NIF in Gesellschaft und Politik in Deutschland und die Weiterentwicklung der Bildungsaktivitäten des NIF Deutschlands in Zusammenarbeit mit der Leitung des Bildungsprogramms. Die Geschäftsführung bündelt die Arbeit und die Kommunikation zwischen den Arbeitsgruppen. In Zusammenarbeit mit der Finanzstelle und der Schatzmeisterin des NIF steuert sie die Gesamtfinanzen des NIF Deutschland. Mit dem Vorstand leitet sie die Strategieentwicklung des NIF Deutschland, und ist zuständig für Personalführung.


Anforderungsprofil:


Identifikation mit den Werten und Zielen des New Israel Funds.


Relevante Praxiserfahrung in Israel/Palästina, vertieftes Verständnis der israelischen Gesellschaft und Politik, sowie Kenntnis der deutschen Israel-Debatten. Allgemeine Kenntnis der israelischen zivilgesellschaftlichen Landschaft. Erfahrungen in politischer Bildung und Advocacy sind von Vorteil.


Abgeschlossenes Studium (MA) der Geistes- oder Sozialwissenschaften, oder vergleichbare Erfahrungen.


Relevante Berufserfahrung im NGO-, Wissenschafts-, Politik- und/oder privatwirtschaftlichen Sektor.


Erfahrungen in Fundraising und Finanzmanagement, Strategie- und Organisationsentwicklung, strategischer Kommunikation und Kommunikationsplanung (new & legacy media).


Erfahrung mit ehrenamtlichen Strukturen.


Verhandlungssicher in den Arbeitssprachen des NIF Deutschland: Deutsch und Englisch. Hebräisch, Arabisch und weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.

Bereitschaft im In- und Ausland zu reisen.


Wir bieten:


• Eine vielseitige und mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten ausgestattete Position in einem engagierten Team.

• Eine internationale Arbeitsatmosphäre mit vielseitigen Arbeitskontakten im In- und Ausland.

• Ein attraktives und kreatives Umfeld mit angenehmem Arbeitsklima einschließlich Home-Office-Regelung, sowie flexible Gleitzeitregelungen.


Gemäß unseres Weltbildes fördert der NIF Deutschland aktiv die Gleichstellung der Mitarbeitenden. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität.


Wir freuen uns auf Ihre an den Vorstand des NIF Deutschland gerichtete Bewerbung. Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen (zusammengeführt in einer PDF-Datei) bis zum 20. September 2022 per E-Mail an bewerbungen@nif-deutschland.de. Die Vorstellungsgespräche finden in Berlin (oder per zoom) voraussichtlich Ende September statt.

684 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen