• majasojref

Webinar mit Gaby Lasky und Mossi Raz - jetzt auf YouTube!

Wie lebt und arbeitet es sich als Friedens- und Menschenrechtsaktivist:in im israelischen Dokument? Diese Frage diskutierten Gaby Lasky und Mossi Raz in unserem Webinar am 13. Januar 2022 mit über 200 Zuschauer:innen. Lasky ist eine bekannte Menschenrechtsanwältin, die NGOs wie Breaking the Silence beraten hat und viele Aktivist:innen vor israelischen Gerichten verteidigt hat. Raz war vor seinem Mandat u.a. als Generalsekretär von "Peace Now" tätig.



In der einstündigen Veranstaltungen gaben Lasky und Raz u.a. ihre Einschätzung zu der Frage, ob es den linken Parteien im israelischen Parlament gelänge, ihre Positionen und politischen Vorhaben gegenüber ihren Koalitionspartner:innen wie der Partei "Jüdisches Heim" von Ministerpräsident Bennett durchzusetzen. Dabei zeigten beide sich besonders angesichts der fortdauernden Besatzung palästinensischer Gebiete und der Menschenrechtsverletzungen ernüchtert, betonten aber auch, dass sie als Mitglieder der Koalition mehr Gehör finden und beispielsweise weiterem Siedlungsbau entgegentreten konnten.


Das Webinar wurde von Jörn Böhme, Mitglied jetzt Vorstandes des NIF Deutschland moderiert.


Die Aufzeichnung des Webinars ist jetzt auf YouTube zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=TtwWc9O7ioI


27 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen