top of page
  • koordinator9

Bring. Them. Home.

Als Reaktion auf die Entführung von ca. 200 Geiseln durch die Hamas hat der New Israel Fund das folgende Statement veröffentlicht: Click here for the English statement.


Bring. Them. Home. Bringt. Sie. nach Hause.

Wir leben in einer verheerenden, herzzerreißenden Zeit. Für viele von uns ist es eine Zeit des Schreckens und der Gefahr - noch immer werden Dutzende unschuldiger Zivilisten, die am 7. Oktober von der Hamas entführt wurden, in Gaza gefangen gehalten. Kinder, Eltern, Großeltern - ganze Familien wurden aus ihren Häusern gerissen und sind nun Gefangene von Hamas-Terroristen, die sich als mörderisch, gnadenlos und unmenschlich erwiesen haben.


Es liegt in der Verantwortung der Machthaber - der israelischen Regierung, aber auch der amerikanischen Regierung, der EU, der UNO, der Menschenrechtsorganisationen und der Jüdinnen und Juden in aller Welt -, ihre Energie jetzt darauf zu konzentrieren, das Leben dieser Unschuldigen zu retten. Der New Israel Fund mobilisiert seine Unterstützer:innen in der ganzen Welt und fordert die Verantwortlichen auf, die Geiseln nach Hause zu bringen.


Der New Israel Fund setzt sich tagtäglich für die Rechte aller in der Region lebenden Menschen ein - Israelis und Palästinenser:innen, Muslime, Christen und Jüdinnen und Juden. Wir alle, die wir an die Unantastbarkeit des menschlichen Lebens und die Unverletzlichkeit der Menschenrechte glauben, müssen zusammenstehen und laut und deutlich sagen: Bringt. Sie. Nach Hause.


225 Ansichten0 Kommentare

Comentários


bottom of page